EURO-Mühlen-Center

Birgel

Inhalte teilen:

Familienmitmachausflug: Mahlen, Backen, Senf kreiieren

Von Korn-, Senf-, Säge- und Ölmühle über Schnapsbrennerei bis hin zum Steinofen-Backhaus: das Eifeler Mühlenzentrum in Birgel ist mit seinem vielfältigen Mitmach- und Besichtigungsangebot das perfekte Gruppenausflugsziel. Das rustikale Ambiente der Anlage sorgt für eine ganz besondere Stimmung. Interessante Mitmachangebote, Erlebnisgastronomie und Events werden täglich angeboten. Zur Wassermühle in der Eifel geht es mit der Bahn im Stundentakt.

Auf dem Gelände der alten Mühle befindet sich ein großes Repertoire an Attraktionen: verschiedene Mühlen, die während einer Führung oder bei einem Brotback- oder Senfmachkurs bewundert werden können, Infos über die Schnapsherstellung gibt es in der hauseigenen Brennerei. Mahlen Sie selbst Korn in der alten vierstöckigen Mühle wie unsere Vorfahren und genießen Sie frisches Mühlenbrot mit frischem Senf! Nebenan ein weiteres erlebnisgastronomisches Highlight: das Wirtshaus zum Sägewerk bietet Spitzenküche in erschwinglichen Dimensionen. Vier historisch-außergewöhnliche Mühlenräumlichkeiten zum Schlemmen und Feiern, reiche Erlebnisprogramme für Familien mit Kindern, Senioren oder Gruppenreisende, saisonale Arrangements und die Übernachtung im Fachwerk- oder Mühlenhotel machen den Ausflug nach vorvorvorgestern komplett.Historische Wassermühle mit Schneide-. Öl- und Senfühle und Schnapsbrennerei
Birgel, Bahnhofstraße 16
Tel.: 06597/928200 ; Fax: 06597/9282149
www.moulin.de
Öffnungszeiten: Ostern bis 01.11. täglich von 12:00 bis 17:00 Uhr
täglich Mühlenführungen um 11:30 Uhr für Gruppen nach Terminvereinbarung!
November bis Ostern: Montag Ruhetag,

Preis Mühlenführung
(Erw. 8,00 €, Kinder 4,50 €, Familien 20,00 €)

Für Gruppen auch Sondertermine

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Öffnungszeiten "Wirthaus Sägewerk"

    Montag bis Donnerstag: 11.00 – 22.00 Uhr

    Freitag und Samstag: 11.00 – 22.30 Uhr

    Sonntag: 11.00 – 20.30 Uhr

    Warme Küche:

    Montag bis Freitag: 12.00 bis 14.30 Uhr und 18.00 bis 22.00 Uhr

    Samstag: 12.00 bis 22.00 Uhr

    Sonntag: 12.00 bis 20.00 Uhr

    Bei Feierlichkeiten sind wir nach frühzeitiger Absprache mit Erwin oder Mariette auch länger für Sie da.

    Wir wünschen heute viel Spaß, einen schönen Aufenthalt und einen Guten Appetit.

    Mühlenführung

    Täglich um 11.30 Uhr
    (Erw. 8,00 €, Kinder 4,50 €, Familien 20,00 €)

    Für Gruppen auch Sondertermine

Ort

Birgel


Kontakt

Eifeler Mühlen Center
Mühlenstr. 1
54587 Birgel
Telefon: (0049)6597 92820
Fax: (0049)6597 9282-149

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Römerstraße

Römerstraße bei Esch

Die Römerstraße bei Esch Die Geländeerhebung der 3 ,,Heidenköpfe“ und dem Hahnenberg zwischen Esch und Schmidtheim, eine markante Wasserscheide, wurde von römischen Straßenbauingenieuren genutzt, um hier die Trasse der Straße von Köln nach Trier anzulegen. Die Straße Köln-Trier-Lyon, unter Markus Vipsanius Agrippa während seiner Stadthalterschaft in Gallien (39/38 oder 19 vor Christi) gebaut, ist eine der ältesten und wichtigsten Straßen im Nord-Westen des römischen Weltreiches. Der Straßendamm mit einer Höhe von bis zu 1,7 m ist als weitgebundene Schlangenlinie auf einer Länge von ca. 2,7 km zu erkennen.