Eifel-Blick "Hemgenberg"

Kreuzau

Inhalte teilen:

Dieser "Eifel-Blick" liegt auf dem 253 Meter hohen Hemgenberg westlich des Kreuzauer Gemeindeteils Winden.

In nordöstlicher Richtung bietet sich Ihnen ein Fernblick über die die Ortslage Kreuzau in die Zülpicher Börde bis hin zur Ville.
An klaren Tagen kann es möglich sein, den Kölner Dom am Horizont ausfindig zu machen.


Anfahrt
Aus Düren und dem Kölner Raum über die L 249 bis Kreuzau, dort auf die K 39 in Richtung Obermaubach wechseln, in Winden - direkt hinter der Rurbrücke - rechts und der Straße bis zum Ortsausgang und dem Parkplatz am Friedhof folgen. Aus Heimbach über die L 249 und K 32 bis Kreuzau-Winden, hinter der Rurbrücke rechts auf die K 30 nach Winden einfahren, vor dem Ortsausgang und der Rurbrücke nach Kreuzau nach links auf die K 39 wechseln und der Straße bis zum Ortsausgang und dem Parkplatz am Friedhof folgen. Aus dem Aachener und Monschauer Land über die B 399 bis Gey, dort auf die K 31 Richtung Untermaubach wechseln. In Untermaubach der K 30 nach Kreuzau folgen,nach Winden einfahren, vor dem Ortsausgang und der Rurbrücke nach Kreuzau nach links auf die K 39 wechseln und der Straße bis zum Ortsausgang und dem Parkplatz am Friedhof folgen. Aus den Bonner Raum über die B 56 bis Soller, hinter dem Ort auf die K 28 in Richtung Kreuzau wechseln, dort auf die K 39 in Richtung Obermaubach wechseln, in Winden - direkt hinter der Rurbrücke - rechts und der Straße bis zum Ortsausgang und dem Parkplatz am Friedhof folgen.

Ort

Kreuzau


Kontakt

Rureifel-Tourismus e.V.
An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446 80579 0
Fax: 0049 2446 80579 30

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren