CHIO-Museum History Tour

Inhalte teilen:

Es ist das berühmteste Reitturnier der Welt: Das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen. Weit über 300.000 Besucher fiebern jedes Jahr bei den Wettkämpfen in fünf Disziplinen mit. Hier wurde Sportgeschichte geschrieben. Im CHIO-Museum in der Aachener Soers sind die Höhepunkte aus über einhundert Jahren zu sehen - wie z.B. die Reitstiefel von Hans Günter Winkler, außerdem historische Pokale, Medaillen und viele Kuriositäten.
Eine weitere Besonderheit gibt es seit Mai 2010: Die "History Tour". Informationstafeln an markanten Stellen auf dem CHIO-Gelände informieren Besucher über die Entwicklung des traditionsreichen Turniergeländes in der Aachener Soers.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016

    Mittwoch 12.00 - 17.00 Uhr,
    Freitag 9.00 - 12.00 Uhr,
    Montag, Dienstag, Donnerstag geschlossen.

    History Tour
    werktags 8.00 - 17.00 Uhr

    Eintritt frei.

Ort

Albert-Servais-Allee 50
52070 Aachen


Kontakt

CHIO-Museum
Albert-Servais-Allee 50
52070 Aachen
Telefon: (0049) 241 91 710

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn