Bitburger Bauernmarkthalle

Bitburg

Inhalte teilen:

Das Interesse an frischen landwirtschaftlichen Produkten von Direktvermarktern wächst durch die immer wiederkehrenden Lebensmittelskandale (wie zum Beispiel „Gammelfleisch“) mehr und mehr. „Aus der Eifel – für die Eifel“ so lautet der Slogan der Bauernmarkthalle in Bitburg. Hier können die Einheimischen und Gäste seit 2006 landwirtschaftliche Produkte aller Art direkt beim Erzeuger kaufen. Die Halle befindet sich auf dem Gelände neben der Kreissparkasse zwischen Trierer Straße und Bedaplatz. Im Angebot sind Fleisch, Käse, Wild, Honig, Eier, Saft, Schnaps, Dinkel-Produkte und viele weitere hochqualitative Lebensmittel aus der Region Eifel. Mit im Angebot sind auch Waren der „Marke Eifel“.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016

    Freitag: 9.00 bis 17.00 Uhr

    Samstag: 9.00 bis 13.00 Uhr

Ort

Bitburg


Kontakt

Bitburger Bauernmarkthalle
Trierer Straße 48a
54634 Bitburg
Fax: (0049)

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn