Kreissparkasse Vulkaneifel m. EC Automat

Jünkerath

Inhalte teilen:

Ort

Jünkerath


Kontakt

Tourist-Information
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Telefon: (0049) 6597/2878
Fax: (0049) 6597/4871

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Rad

Kyllradweg

Munter strebt der Fluss ab der deutsch-belgischen Grenze bei Losheimer Graben der rund 122 Kilometer entfernten Mosel zu, um sich bei Trier mit ihr zu vereinen. Radelfans erhalten Gelegenheit, die Kyll auf ihrem Weg von der Quelle bis zur Mündung zu begleiten. Abwechslungsreich ist die Strecke allemal, denn Burgen, Talsperren und Seen säumen in großer Zahl den Kylltal-Radweg bis nach Trier, der ältesten Stadt Deutschlands. Außerdem kommt dem Motto „Bahn & Bike“ eine besondere Bedeutung zu, denn zahlreiche Bahnhöfe an der Strecke ermöglichen neben „Bett & Bike“-Betrieben eine individuelle Tourenplanung. Ein neues Fahrgefühl gibt es sicherlich auf dem Teilstück des Kylltal-Radweges ab der Grenze zu Belgien das Kylltal abwärts bis Jünkerath, da hier der Radweg auf der Strecke der ehemaligen Bahnlinie verläuft.

St. Ludger Baasem

Familienferienstätte St. Ludger

Die Familienferienstätte St. Ludger liegt oberhalb der kleinen Ortschaft Dahlem-Baasem im Deutsch-Belgischen Naturpark. Sie verfügt über insgesamt 44 Zimmer aufgeteilt in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer. Alle Zimmer sind großzügig eingerichtet und mit DU/WC ausgestattet. Den Gästen steht eine Aula, mehrere Gruppenräume, ein Fernsehraum, Kaminzimmer, Werkraum, Kindergarten und Hallenbad (70 qm) zur Verfügung. Zusätzlich befinden sich Lift, Teeküche, Waschmaschine und Trockner (gg. Gebühr) im Haus. Möglich ist Vollpension, Frühstück und Abendessen in Büffetform. St. Ludger ist ganzjährig geöffnet.