Papierfabrik Renker & Söhne, © some.oner

An der Kall-Aue [G]

Hürtgenwald-Zerkall

Inhalte teilen:

Mountainbike-Tour rund um Hürtgenwald-Zerkall: Aus dem engen Rurtal entlang der bewaldeten Täler von Kall- und Schlehbach geht es hinauf auf die windige Hochfläche von Schmidt. Fahrtechnisch ist die Strecke insgesamt für jedermann zu bewältigen, denn außer einem steilen, langen Single-Trail zwischen Zweifallshammer und Schmidt ist die Runde überwiegend einfach aufgebaut. Hier ist man in direkter Anbindung zum Nationalpark-Infopunkt in Zerkall mit einem Parkplatz, man kann jedoch auch leicht mit der Bahn anreisen zum Bahnhof Nideggen-Brück. Parkmöglichkeiten gibt es ebenfalls im Ort Nideggen am Zweifallshammer, bei Schmidt-Scheidbaum, in Kommmerscheid oder in Mausbach.

Markierung der Tour:

  • Papierfabrik Renker & Söhne 1, © some.oner
"Naturschutzgebiet unteres Kalltal" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Nationalpark-Infopunkt Zerkall Auel 1 52393 Hürtgenwald-Zerkall

Ziel: Nationalpark-Infopunkt Zerkall Auel 1 52393 Hürtgenwald-Zerkall

Streckenlänge: 21,9 km

Dauer: 02:47 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Radfahren

Aufstieg: 370 m

Abstieg: 370 m

Merkmale:

  • Rundtour

Weitere Informationen finden Sie im Navigator

Rureifel Tourismus e.V.

An der Laag 4
52396 Heimbach
Telefon: 0049 2446 805790

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn